Ruhig schwingen der Schlüssel zum guten Golfschwung

Golfschwung lite?

Ein gleichmässiger ruhiger Golfschwung scheint der Schlüssel zu Stabilität und einem guten Score zu sein. Nur warum ist es so schwer ruhig zu bleiben. Immer wieder erwische ich mich dabei, dass ich anfange auf den Ball einzuprügeln. Der Grund ist schlechtes oder auch gutes Spiel.

Golfschwung

Schlechtes Spiel

Wenn ich schlecht spiele fange ich an Wasser aus meinen Griffen zu drücken und haue mit so viel Kraft auf den Ball, dass er gar nicht anders kann als sich zu bewegen. Leider leidet darunter die Präzision, die Weite und der Körper. Mein Pro meinte mal, dass ich der einzige seiner Schüler wäre bei dem schon der Rückschwung zischt. Bei einem Turnier in diesem Jahr habe ich so auf den Ball eingedroschen, dass ich am Abend fast nicht mehr vom Sofa aufstehen konnte. Alle Muskeln in meinem Rücken schrieb um Gnade.

Gutes Spiel

Neulich stand ich auf der Range und traf den Ball immer besser. Ich habe mit lockeren Händen und langen Armen nach dem Treffmoment jeden Ball super getroffen. Mein Eisen 8 flog auf einmal 150m carry, was für einen alten Mann echt weit ist. Am nächsten Tag auf dem Platz merkte ich dann, dass es zuviel des Guten war. Ich habe keinen Ball mehr getroffen, mag sein, dass auch die Abschlagmatte leicht fettes Treffen verziehen hat. Das Fairway tut so etwas nicht. Ich habe 2 Tage gebraucht um wieder runter zu kommen.

Der richtige Rhythmus

Ich habe für mich noch keinen Mechanismus gefunden mit dem ich eine gute Geschwindigkeit beibehalte. Habt Ihr Tricks für Euch selber gefunden? Ein Pro empfahl mir leise Coca Cola zu sagen. Coca für den Rückschwung, Cola zum Treffmoment hin. Ein anderer Pro hat mich nach dem Rückschwung inne halten und dort dann bis 3 zählen lassen um mich ein wenig auszubremsen. Das war natürlich nur eine Übung für die Range.

Abhilfe durch Technik?

Garmin und Ping bieten Uhren an, die den Rhythmus des Schwungs messen. Ich hatte leider noch nicht die Gelegenheit solch eine Uhr auszuprobieren. Kann jemand aus eigener Erfahrung berichten? Hinterlasst doch bitte einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.